Arno Angerer erhält AWO Ehrenzeichen

Im Rahmen der 70-Jahr-Feier des AWO Kreisverbandes Passau Süd e.V. war auch Anlass, das Ehrenamt zu würdigen. Kreisvorsitzender Christian Plach und Bezirksvorsitzender Siegfried Depold ehtren den langjährigen Ortsvorsitzenden von Hartkirchen, Arno Angerer, und verliehen ihm das AWO Ehrenzeichen der AWO.

"Er verstand es in seinem Ort, dem Markt Hartkirchen nicht nur über den Tellerrand hinaus zu schauen, sondern auch hinaus zu agieren" hob Depold in seiner Laudatio das Engagement Arno Angerers in den 30 Jahren als Ortsvorsitzender hervor. "Seit Jahrzehnten schafft Angerer die Partnerschafts-Symbiose mit den örtlichen Vereinen des Trachtenvereins und des Faschingsvereins." Depold und Plach nahmen auch Elisabeth Angerer mit in die Ehrung herein, denn sie steht seit Jahrzehnten wirkend und helfend ihrem mann zur Seite.